Erklärung über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Als Inhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erkennt die Firma Invent Srl im Sinne der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und folgender Änderungen “Datenschutzgesetz” sowie der EU-Verordnung 679/2016 (DSGVO) die Bedeutung des Schutzes der personenbezogenen Daten an und betrachtet seine Wahrung als eines der obersten Ziele der eigenen Tätigkeit.

Vor der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten fordert Sie Invent Srl auf, die vorliegende Datenschutzerklärung und Cookieserklärung aufmerksam zu lesen, da diese wichtige Informationen über den Schutz der personenbezogenen Daten und über die ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Gesetz enthält.

Diese Datenschutzerklärung gilt lediglich für die Webseite www.inventsrl.it und nicht für andere Webseite, die über extern Links möglicherweise konsultiert werden; sie gilt im Sinne von Art. 13 des anwendbaren Gesetzes für die Personen, die mit der Webseite interagieren

Invent Srl weist darauf hin, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Korrektheit, Transparenz, Beschränkung der Zielsetzung, Aufbewahrung und Minimierung der Daten, Richtigkeit, Vollständigkeit und Vertraulichkeit erfolgt. Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorgaben des anwendbaren Gesetzes und mit den vorgesehenen Vertraulichkeitspflichten verarbeitet.

INHALT

Inhaber der Verarbeitung

Datenschutzbeauftragter

Arten der verarbeiteten Daten

Zweck und rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Verpflichtende/freiwillige Übermittlung der Daten

Dauer der Aufbewahrung der Daten

Mitteilung/Verbreitung der Daten

Ort der Datenverarbeitung:

Automatisierte Tools

Rechte des Betroffenen

Reklamationen

COOKIESERKLÄRUNG


Inhaber der Verarbeitung

Inhaber der Verarbeitung der auf der Webseite www.inventsrl.it erfassten personenbezogenen Daten ist die Gesellschaft Invent Srl Steuernummer 04096150281 (nachstehend auch “der Inhaber”), mit Sitz in Noventa di Piave (VE), Via A. Volta 54, E-Mail privacy@inventsrl.it.


Datenschutzbeauftragter

Der Inhaber hat einen Datenschutz-Verantwortlichen im Sinne von Art. 37 der DSGVO ernannt, der kontaktiert werden kann unter der E-Mail-Adresse dpo@inventsrl.it für Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Inhaber.


Arten der verarbeiteten Daten

Unter “personenbezogenen Daten” versteht man jegliche Information über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person insbesondere in Bezug auf eine identifizierende Angabe wie Name, ID-Nummer, Daten zur Lage, Online-Code oder ein oder mehrere typische Elemente der physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität.

Während der Navigation der Webseite www.inventsrl.it erfasste personenbezogene Daten:

a) Navigationsdaten. Die für die Funktionsweise der auf der Webseite www.inventsrl.it verwendeten IT-Systeme und Software-Verfahren erfassen, im Laufe ihres normalen Betriebs, manche personenbezogenen Daten, deren Übermittlung in der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle impliziert ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst wurden, um mit identifizierten Betroffenen in Verbindung gebracht zu werden, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch ihre Verarbeitung und Verknüpfung mit erfassten Daten Dritter eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen können.

Zu dieser Kategorie Daten gehören IP-Adressen oder Domainnamen der von den Nutzern der Webseite verwendeten Computer, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der abgefragten Ressourcen, Uhrzeit der Anfrage, die zur Unterbreitung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der Antwort an den Server angibt (erfolgreich, Fehler, etc.) sowie weitere Parameter hinsichtlich Betriebssystem und IT-Umgebung des Nutzers.

Diese Daten dienen allein dem Erfassen anonymer statistischer Daten über die Nutzung der Webseite, der Überprüfung der korrekten Funktionsweise oder dem korrekten Erbringen der verschiedenen, von Ihnen geforderten Funktionen. Die Daten können möglicherweise zur Feststellung der Haftung im Falle hypothetischer IT-Vergehen verwendet werden, durch welche die Webseite zu Schaden kommt.

b) Vom Nutzer freiwillig übermittelte Daten. Über die Webseite www.inventsrl.it haben Sie die Möglichkeit zur freiwilligen Übermittlung personenbezogener Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse über das Kontaktformular “Kontakt”, das Sie im Bereich “KONTAKT” finden, oder indem Sie den Inhaber unter den auf der Webseite genannten Kontaktdaten kontaktieren. 

Des Weiteren können Sie Ihre Daten (z.B. Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer) über das Formular “Stellenangebote”, das Sie im Bereich “KONTAKT” finden, freiwillig übermitteln.

Wir bitten Sie, nur die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlichen Daten einzugeben und insbesondere die Eingabe sensibler Daten (wie z.B. Daten über Ihren Gesundheitszustand, Ihre religiöse Zugehörigkeit, Ihre sexuelle Orientierung) zu vermeiden, soweit nicht unbedingt erforderlich.

Invent Srl wird die von Ihnen erteilten Angaben in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Gesetz verarbeiten und gegen dabei davon aus, dass sich diese Daten auf Sie selbst oder auf Dritte beziehen, die in Ihre Übermittlung ausdrücklich eingewilligt haben auf Basis einer Rechtsgrundlage, die ihre Verarbeitung legitimiert. Diesbezüglich sind Sie selbst eigenständiger Inhaber der Verarbeitung und übernehmen alle gesetzlichen Pflichten und Haftungen. In diesem Sinne erteilen Sie eine umfassende Schadloshaltung für Beanstandungen, Forderungen, Schadensersatzansprüche für Schäden durch die Verarbeitung etc., die an Invent Srl von Dritten herangetragen werden, deren personenbezogene Daten durch Ihre Nutzung der Webseite unrechtmäßig verarbeitet wurden.

c) Cookies und damit verbundene Technologien. Invent Srl erfasst personenbezogene Daten über Cookies. Weitere Informationen und die Nutzung der Cookies und der damit verbundenen Technologien finden Sie im Bereich “COOKIESERKLÄRUNG”.

Zweck und rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten, die Sie über die Webseite bereitstellen, werden von Invent Srl zu folgenden Zwecken verwendet:

a) Zwecke hinsichtlich der Ausführung eines Sie betreffenden Vertrags oder der Ausführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihre Anfrage (z.B. Anfrage nach Informationen und/oder Angebot durch das Ausfüllen des „Kontakt“ Formulars oder durch die spontane Übermittlung einer Stellenbewerbung über das Formular “Stellenangebote”);

b) Zwecke der statistischen Umfrage/Auswertung über aggregierte oder anonyme Daten, d.h. ohne die Möglichkeit, den Nutzer zu identifizieren, zur Messung der Funktionsweise der Webseite, des Verkehrs, zur Auswertung der Nutzbarkeit und des Interesses;

c) Zwecke hinsichtlich der Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht, der Invent Srl unterliegt;

d) Zwecke zur Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechten, auch Dritter, vor Gericht oder bei der Ausübung gerichtlicher Funktionen durch gerichtliche Behörden (Art. 9, Abs. 2 Buchst. f) EU-Verordnung 2016/679).

e) Ausübung von Nachforschungen zur Verteidigung

f) Zwecke der Sicherheit der Webseite gegen IT-Angriffe.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten zu den Zwecken aus Punkt a) ist die Erbringung eines Dienstes oder Antwort auf eine Anfrage, wofür die Einwilligung im Sinne des anwendbaren Gesetzes nicht erforderlich ist; die Zwecke aus b) bedürfen nicht der Verarbeitung personenbezogener Daten, während die Zwecke aus c) und d) eine rechtmäßige der Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne des anwendbaren Gesetzes darstellen, da die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach der erfolgten Übermittlung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der Invent Srl unterliegt, erforderlich ist; die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne des anwendbaren Gesetzes darstellen, da die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu den Zwecken aus f) erfolgt zur Ausübung des rechtmäßigen Interesses des Inhabers zum Schutz der Webseite gegen IT-Angriffe.

Die Zwecke aus d) und e) basieren auch auf dem rechtmäßigen Interesses des Inhabers zum Schutz seiner eigenen Rechte.

Verpflichtende/freiwillige Übermittlung der Daten

Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu den in a) genannten Zwecken ist freiwillig, aber eine nicht erfolgte Übermittlung kann dazu führen, dass die Beantwortung Ihrer Anfrage nicht möglich ist; Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu den in b), c) und d) genannten Zwecken ist hingegen verpflichtend und die nicht erfolgte Übermittlung unterbindet die Navigation auf der Webseite.


Dauer der Aufbewahrung der Daten

Die bei der Navigation auf der Webseite www.inventsrl.it erfassten personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie es zum Erfüllen der oben genannten Zwecke unbedingt erforderlich ist. Insbesondere die Daten, die erfasst werden, wenn Sie eine Anfrage an Invent Srl senden, werden so lange aufbewahrt, wie zur Bearbeitung der Anfrage und zur Ausübung der damit verbundenen Maßnahmen erforderlich ist.

Die zum Zwecke der Sicherheit gegen IT-Angriffe verarbeiteten Daten (IP-Adressen, vom Nutzer verwendeter Browser, Datum und Uhrzeit des Besuchs, angezeigte Seiten, geographische Herkunft des Besuchers) werden 30 tage lang gespeichert.

Für weitere Informationen können Sie den Inhaber der Datenverarbeitung kontaktieren unter der E-Mail-Adresse privacy@inventsrl.it oder den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse dpo@inventsrl.it.

Mitteilung/Verbreitung der Daten

Mit Ausnahme etwaiger Mitteilungen im Zuge der Ausübung gesetzlicher Pflichten, werden keine während der Navigation auf der Webseite ww.inventsrl.it erfassten Daten übermittelt oder verbreitet.

In Kenntnis der personenbezogenen Daten können gelangen:

a. Personen, deren Eingreifen zur Erbringung des Dienstes der Webseite erforderlich ist, die als eigenständige Inhaber und/oder Verantwortliche der Verarbeitung von Invent Srl agieren (beispielsweise Firmen, die für die Instandhaltung der Webseite zuständig sind; System-Administratoren; Gesellschaften, die IT-Assistenz bieten, usw.);

b. Von Invent Srl zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten befugte Personen, die sich zur Vertraulichkeit verpflichtet haben oder einer gesetzlichen Verschwiegenheit unterliegen (z.B. Angestellte und Mitarbeiter des Inhabers) sowie der Datenschutzbeauftragte;
c. Gerichtliche Behörden bei der Ausübung ihrer Funktionen, sofern vom anwendbarem Gesetz gefordert.

Ort der Datenverarbeitung:

Die Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union weitergeleitet, die Angaben in der COOKIESERKLÄRUNG ausgenommen.

Automatisierte Tools

Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu den in dieser Erklärung genannten Daten werden keine automatisierten Entscheidungsprozesse angewendet, Entscheidungsprozesse mittels Cookies ausgenommen (für weitere Informationen siehe die COOKIESERKLÄRUNG).

Rechte des Betroffenen

Als Betroffener der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf:  

– Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die Sie betreffen (Art. 15 DSGVO);  

– Berichtigung falscher, Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO);  

– Löschen der Daten (Art. 17 DSGVO);  

– Begrenzung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO);  

– die teilweise oder vollständige Weigerung gegen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten ais berechtigten Gründen, auch wenn diese dem Zweck der Erfassung entspricht, und die Weigerung gegen die Verarbeitung, die zum Zwecke des Versands von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial bzw. für Marktumfragen oder gewerbliche Mitteilungen dient (Art. 21 GDPR);   

– Übertragbarkeit der Daten, d.h. das Erhalten der Sie betreffenden personenbezogenen Daten vom Inhaber der Verarbeitung in strukturierter, gängiger, leserlicher und verständlicher Form (Art. 20 GDPR). 

In einigen Fällen kann das Ausüben der Rechte im Sinne von Art. 23 DSGVO begrenzt sein.

Anfragen sind zu richten an den Inhaber der Verarbeitung unter der E-Mail-Adresse privacy@inventsrl.it oder den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse dpo@inventsrl.it.

Reklamationen

Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht gesetzesgemäß verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde des Mitgliedsstaates der Europäischen Union, in dem Sie wohnen oder arbeiten oder des Ortes, an dem die vermeintliche Zuwiderhandlung stattgefunden hat, zu reklamieren. 

Die Italien ist die Aufsichtsbehörde der Datenschutzbeauftragte mit Sitz in Rom, Piazza Venezia 11, Telefonzentrale: (+39) 06.696771, E-Mail: garante@gpdp.it

Letzte Aktualisierung: November 2019